Terminkalender

Samstag, 19. September 2020
  • Modul 5 gemäß BKrFQ (Lkw)
    Samstag, 19. September 2020, in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

    Laut des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetzes (BKrFQG) sind Bus und Lkw Fahrer dazu verpflichtet, alle fünf Jahre an einer Weiterbildung teilzunehmen. Diese gesetzliche Verpflichtung nach BKrFQG gilt für alle Fahrer, die gewerbliche Fahrten durchführen und über eine Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C und CE (LKW > 3,5 t zGG mit und ohne Anhänger) bzw. D1, D1E, D und DE (Busse mit mehr als 8 Fahrgastplätzen mit und ohne Anhänger) verfügen. 

    Unser 100%iges Tochterunternehmen, die FGIBB Service GmbH bietet diese Weiterbildungsschulung an.

    Kosten:

    80,00 € netto für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung, zzgl. 19% MwSt., mithin 95,20 € brutto

    90,00 € netto für Nichtmitglieder der Fuhrgewerbe-Innung, zzgl. 19% MwSt., mithin 107,10 € brutto

     Weitere Details zu dem hier angebotenen Schulungsmodul können Sie der unten eingefügten Modulübersicht entnehmen.

    hier gibt es weitere Infos: Modul 5 gemäß BKrFQ (Lkw)

     

  • Seminar "Qualifizierung für Fuhrparkleiter/Disponenten in Busunternehmen" - Aufbaulehrgang (2. Tag/2 Schulungstagen)
    Samstag, 19. September 2020, in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:45 Uhr

    Das Seminar vermittelt - aufbauend auf vorhandenen Grundkenntnissen - weiterführendes Wissen für Fuhrparkleiter/Disponenten und richtet sich an Mitarbeiter aus Busunternehmen, die über längere Zeit bereits Erfahrungen in einer solchen Position sammeln konnten. Vorhandenes Wissen soll aufgefrischt und aktualisiert werden.

     

    Grundzüge des Arbeitsrechts

    - Arbeitsverträge und Nachweisgesetz

    - Struktur und Inhalte eines Arbeitsvertrages

    - individuelles und kollektives Arbeitsrecht

    - Betriebsverfassungs- und Tarifvertragesgesetz

     

    Controlling und Fahrzeug-/Personalkostenkalkulation

    Controlling und Tourendisposition

    Unfallprävention und Gesundheitsmanagement, Unfallaufnahme und Schadensmanagement

     

  • Seminar "Qualifizierung für Fuhrparkleiter/Disponenten in Transportunternehmen" - Aufbaulehrgang (1. Tag/2 Schulungstagen)
    Samstag, 19. September 2020, in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:45 Uhr

    Das Seminar vermittelt - aufbauend auf vorhandenen Grundkenntnissen - weiterführendes Wissen für Fuhrparkleiter/Disponenten und richtet sich an Mitarbeiter aus Transport- und Speditionsunternehmen, die über längere Zeit bereits Erfahrungen in einer solchen Position sammeln konnten. Vorhandenes Wissen soll aufgefrischt und aktualisiert werden.

     

    Grundzüge des Arbeitsrechts

    - Arbeitsverträge und Nachweisgesetz

    - Struktur und Inhalte eines Arbeitsvertrages

    - individuelles und kollektives Arbeitsrecht

    - Betriebsverfassungs- und Tarifvertragesgesetz

    Controlling und Fahrzeug-/Personalkostenkalkulation

    Controlling und Tourendisposition

    Umwelt-, Kreislaufwirtschafts- und Gefahrgutrecht

    Unfallprävention und Gesundheitsmanagement, Unfallaufnahme und Schadensmanagement

     

    Bei Vorlage der notwendigen Fördervoraussetzungen kann für dieses Seminar ein Zuschuss über das BAG-Förderprogramm "Weiterbildung" beantragt werden.

     

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.